Lungentag 2018

Die Zentralveranstaltung zum 21. Deutschen Lungentag findet am 29.09.2018 unter dem Motto "Dicke Luft – Gefahr für die Lunge“ in Berlin statt.

Darüber hinaus werden im September wieder bundesweit Veranstaltungen angeboten: →Veranstaltungskalender.

Malwettbewerb - Dicke Luft in der Stadt

tl_files/eigene-dateien/fotos/Malwettbewerb_Bild.jpg

Liebe Schülerinnen und Schüler ab Klasse 4,

der Deutsche Lungentag e.V., die Charité – Berlin und die Akademie der Künste laden Euch zu dem Zeichen- und Malwettbewerb DICKE LUFT IN DER STADT ein.

Nicht nur in Euren Klassenzimmern gibt es ab und zu dicke Luft – leider gibt es sie auch in der Stadt. Die häufigsten Schadstoffe sind Feinstaub, Kohlenmonoxid, Kohlendioxid, Stickoxide usw. Die Luftverschmutzung entsteht durch Abgase von immer mehr Autos, durch Industrie, Heizen, Verbrennen von Abfällen und durch viele neue Gebäude. Die Reduzierung der Luftverschmutzung würde unsere Gesundheit schützen und die globale Erwärmung aufhalten.

Wie erlebt Ihr Luftverschmutzung in Eurer Stadt? Welche Lösungen schlagt Ihr für gesunde Luft vor? Teilt uns Eure Erlebnisse, Erfahrungen, Vorschläge und Ideen auf Euren gezeichneten und gemalten Bildern mit und sendet diese als Klasse / Kurs oder Gruppe bis zum 30. August 2018 an:

KUNSTWELTEN

Akademie der Künste

Pariser Platz 4

10117 Berlin

Anlässlich des Deutschen Lungentages am 29. September 2018 in der Charité prämieren wir die Bilder der drei besten Klassen mit jeweils 500 €, laden die Sieger ein und stellen ihre Arbeiten in der Charité aus.

Wir freuen uns auf Eure Bilder!

Herzliche Grüße

Prof. Dr. Christian Witt, Charité

Prof. Klaus Staeck, Akademie der Künste

Prof. Dr. Marek Lommatzsch, Deutscher Lungentag

Rückblick 2017

Unter dem Motto "Prävention" fanden bundesweit wieder zahlreiche Veranstaltungen statt. Wir möchten uns bei allen Veranstaltern bedanken und freuen uns über die zahlreichen Berichte und Bilder die wir für unsere Galerie erhalten haben.

Ein herzliches Dankeschön geht an die Schüler des Berufskolleg im Bildungspark Essen für das diesjährige Schulprojekt. Die Schüler haben zum Thema "Prävention" ein Video unter dem Motto "Nikotinsucht - Rauchverhalten von Schülern in einer Berufsschule" gedreht.

Was ist der Deutsche Lungentag?

Der Deutsche Lungentag ist eine jährlich fortlaufende Aktion mit folgenden Zielen:

  • Öffentliche Darstellung des Fachgebietes Atemwegs- und Lungenkrankheiten
  • Förderung der Selbsterkennung entsprechender Symptome und Erkrankungen durch Betroffene
  • Stärkung von Forschung und Lehre im Fachgebiet “Pneumologie”