Was ist der Deutsche Lungentag?

Der Deutsche Lungentag ist eine jährlich fortlaufende Aktion mit folgenden Zielen:

  • Öffentliche Darstellung des Fachgebietes Atemwegs- und Lungenkrankheiten
  • Förderung der Selbsterkennung entsprechender Symptome und Erkrankungen durch Betroffene
  • Stärkung von Forschung und Lehre im Fachgebiet “Pneumologie”

Bundesweite Veranstaltungen zum 19. Deutschen Lungentag am Samstag, den 17. September 2016 unter dem Motto "Infektionen der Atemwege: Vorbeugen, erkennen und behandeln" finden Sie in unserem Veranstaltungskalender.

1. Lungentagung in Worms am 24.09.2016

Zentralveranstaltung des Deutschen Lungentags 2016

Veranstalter: Deutsche Patientenliga Atemwegserkrankungen DPLA e.V. gemeinsam mit der AG Lungensport in Deutschland e.V. und unter Schirmherrschaft der Deutschen Atemwegsliga e.V

Tagungszentrum Worms am Rhein
9.30 bis 15.00 Uhr

Weitere Informationen:www.pat-liga.de

Veranstaltungsplakat

Lungentag 2017

Die Zentralveranstaltung zum 20. Deutschen Lungentag wird am 16.9.2017 in Göttingen stattfinden. Darüber hinaus sind im September wieder bundesweit Veranstaltungen, zum Thema Prävention, in Planung.